Mein letzter Beitrag im Monat Februar zum Thema Skulls

Hallo ihr lieben….

Ich liebe ja Skulls und mir war klar, das ich einige, vor eine harte Aufgabe gestellt habe! Aus diesem Grund bin ich auch mega beeindruckt was dabei heraus gekommen ist!!! Die Mädels waren Spitze und ich hoffe das ich alle Herausforderungen auch so gut meistern werde wie sie! Da kommen bestimmt noch so einige!

Im März ist Mademoiselle Wandelbar an der Reihe und ich bin schon sehr gespannt auf ihr neues Motto! Hier könnt ihr euch nochmal meinen letzten Beitrag zu dem Thema ansehen!

Ich habe auch heute, zum Abschluss wieder ein SHOrt für euch…es ist einfach zu genial…gepaart mit dem Sugarskull Plott von Fusselfreies! Ich liebe es einfach und bin immer wieder Dankbar das ich ein Stammfussel sein darf! Vielen Dank liebe Georgi und Max das ihr mich immer noch dabei haben wollt! Ich liebe euch!!

Genug Gesäusel….

Der Schnitt ist wieder ein „Lady“ SHOrt  von SHO!

Der Stoff ist aus dem Hause Lillestoff , das ist ja einer meiner Lieblings Unistoffe….ich find die Farbe so toll! Das hier und auch das habe ich u.a. auch aus diesem Stoff genäht!

Der mega geniale Plott ist aus der Rockabilly Datei – Sugarskull von Fusselfreies!

#sewingmottoparty2017

Shoert….

Guten Abend!!!

 

Bevor „mein“ Motto Skulls endet möchte ich euch natürlich auch einer meiner zwei Projekte zeigen!

Heute zeige ich euch das SHOert …ein total genialer Schnitt! Ob mit Ärmeln, kurze Ärmel oder wie heute ganz ohne…einfach genial! Es sitzt wackelt und hat ein bissl Luft ( für alle die etwas mehr Luft brauchen gibt es auch eine „Sporty“ Version)

Hier mal ganz schlicht, einfach nur mit einem coolen Stoff!

Diesen mega coolen Schnitt bekommt ihr bei Einfach SHO und heißt einfach und schlicht SHOert!

Den Stoff habe ich von Stoffwelten.

Das ganze steht natürlich unter dem Motto der #sewingmottoparty2017 ! Morgen gibt es dann meinen Abschlußpost über das Motto!

Darf es etwas Spitze sein?

Hallo ihr lieben!

Ist ja leider schon wieder ne Weile her das ich euch was gezeigt habe. Dabei liegt hier so viel noch was ich euch zeigen will!

Aber das Leben 1.0 habe ich ja schließlich auch noch und hier jagt ein Infekt den nächsten, aber so ist das halt mit drei Kids….

Nun gut….heute möchte ich euch mein erstes Plum zeigen….ich habe es allerdings ein klein bisschen verändert und habe mir oben an der Schulter eine Passe rein gebastelt….und dann kommt dieser geniale Plott von der lieben Faina von Kommplott….einfach mal Spitze…im wahrsten Sinne!!

Schaut aber selbst…ich finds echt schick…selbst für mich 😉

Leider heute mal nur zwei Bilder….ich darf euch leider den Rücken noch nicht zeigen ;-)))

Der Schnitt Oversize Plum ist von FeeFee Fashion, die lange Variante.

Die Leggins, mein neues Lieblingsstück, ist die Bikerleggins „Tara“ von Pattydoo.

Der Stoff ist ein Strick von Staghorn, einmal grau und flieder, leider Ausverkauft. Für die Leggins habe ich schwarzen Jersey von Lillestoff vernäht und das graue Wildleder/Velour Imitat ist aus meinem Sttoffregel….ich weiß leider nicht mehr wo ich das tolle Zeug gekauft habe.

Der schicke Plott, wie schon erwähnt ist von Kommplott und gibt es im Moment noch zum Einführungspreis.

Die schwarze und weiße Glitzerflex sind von Happy Fabric.

Ich möchte das natürlich unbedingt bei RUMS vorstellen!

Ein süßes Reh für Maxi

Guten morgen!

Hier wurde endlich mal wieder „gefusselt“!!

Die liebe Georgi hat wieder eine wunderschöne Datei entworfen wo ich wirklich nicht widerstehen konnte. Sogar meine Maxi war verzaubert und somit wurde es mal wieder ein Stück für sie!

Ich durfte sogar mal wieder ein Kleid für sie nähen…den einzigen Schnitt den sie wirklich gerne trägt, ist das Pull*ee Kleid von NipNaps.

Wie gefällt euch das Teil???

Ich finds Zucker!

Der Schnitt ist, wie schon erwähnt, das Pull*ee Kleid von NipNaps.

Der Stoff ist von Stoffwelten, allerdings gibt es den schon ne Weile nicht mehr….ich horte ja alles immer 😉

Die Wahnsinns Datei ist die „ Das kleine Boho Reh“ von Fusselfreies.

Geplottet habe ich hier alles mit Flex von Happy Fabric.

Was für Lippen….

Hallo ihr lieben!

Heute darf ich euch die  tolle neue „Kiss me“ Datei von Kommplott zeigen. Ich habe bis jetzt leider erst einen tollen Mund geplottet, aber da wird auf jeden Fall noch mehr kommen…ich finds nämlich super genial…schön frech, aber auch süß und sexy!

Schaut mal rein, es gibt 10 Verschiedene….

Zur Zeit gibts die Datei zum Einführungspreis…..also schnell sein!

 

Der Schnitt den ich hier genommen habe ist der Kaloopu von Goldkrönchen. Den nähe ich echt gern, geht recht fix und den hat man schnell mal drüber geworfen ohne das man gleich wieder zu dick angezogen ist!

Ich habe hier einen Marineblauen Sommersweat von Stoffspektakel benutzt!

Der Plott ist aus der neuen Datei „Kiss me“ von Kommplott. Zur Zeit zum Einführungspreis!!

Die Folien habe ich von der Kreativmanufaktur Bayern und hier habe ich Flockfolie in „Orchid“ benutzt und der Rest ist Flex (schwarz, weiß, rosa).

Eine Ana für mich

Hallo….

Bei Bienvenido Colorido wurde wieder fleißig gewerkelt und dabei ist für mich ein neues, cooles und auch schickes Teilchen entstanden. Ana könnt ihr in lang oder kurz nähen und sowohl mit Kapuze als auch mit Kragen.

Ich habe mich für die lange Variante mit Kapuze entschieden und den vorderen Bereich mit einem Art Glitzerstrick abgesetzt. Der Rest ist aus einem jeansblauem Rippstrick….

Ich finde es echt ein Teilchen für alle Fälle…ob lässig auf ne Jeans aber auch auf ne schickere Hose kann man es einfach gut tragen. Solche Dinge liebe ich ja…

Ana-Fadenspass-01.jpg

Ana-Fadenspass-02.jpg

Ana-Fadenspass-03.jpg

Ana-Fadenspass-06.jpg

Ana-Fadenspass-08.jpg

Ana-Fadenspass-11.jpg

Den Schnitt Ana bekommt ihr bei Farbenmix.

Der Rippstrick war von Stoffwelten und der GlitzerStrick…Viskose…?? Den habe ich aus einer Überraschungstüte von einem Ausverkauf.

Heute möchte ich auch endlich mal wieder was bei Rums zeigen!

 

Das sind mal süße Raketen

Heute zeige ich euch meinen letzten Beitrag für das Januar Motto „Raketenstart ins neue Jahr!“ aus der Sewing Mottoparty 2017.

Als ich diesen Stoff gesehen habe, wusste ich sofort das ich den haben MUSS und genau für dieses Motto vernähen möchte! Ich find den Stoff super…total niedlich und trotzdem total witzig mit den Karotten-Raketen!!! Perfekt für meine Mini…..

 

LittleEbby-Fadenspass-02.jpg

LittleEbby-Fadenspass-03.jpg

LittleEbby-Fadenspass-04.jpg

LittleEbby-Fadenspass-05.jpg

LittleEbby-Fadenspass-06.jpg

LittleEbby-Fadenspass-07.jpg

LittleEbby-Fadenspass-09.jpg

Wie ihr sehen könnt, hatte Mini endlich mal wieder viel Spaß beim fotografieren!!

Der Schnitt ist die Little Ebby von Schnittgeflüster.

Der tolle Raketen-Karotten Stoff ist von Stoffwelten.

Die süßen Perlen sind von Namijda und die Sterne habe ich aus SnapPap gemacht und diese sind von Snaply.

 

Ich hoffe es machen einige mit bei der #sewingmottoparty2017 !! Am Mittwoch werde ich das Motto für den Februar bekannt geben!!!

Sewingmottoparty2017

Die liebe Anika von Konfettiregen Berlin hat die #sewingmottoparty2017 ins leben gerufen. Sie durfte darum auch direkt beginnen, und ihr Motto für den Januar lautet „Raketenstart ins neue Jahr“.

Ich bin übrigens schon im Februar dran!

Was ich euch heute zeige hat zwar nur im entferntesten damit zu tun…aber Mond und Sterne gehört ja irgendwie schon dazu.

Ich zeig euch einfach mal die Bilder….ich finds so sweet!

Der Affi musste unbedingt auch mal „fotofiert“ werden 😉

 

Rompee-Fadenspass-01.jpg

Rompee-Fadenspass-04.jpg

Rompee-Fadenspass-03.jpg

Rompee-Fadenspass-05.jpg

Rompee-Fadenspass-02.jpg

Der Jersey von Stoffwelten ist echt ein Traum…super weich und total kuschelig…. Ideal für einen Schlafanzug.

Der Schnitt ist der Rompee von NipNaps, ohne Kapuze, Taschen oder sonstiges was man im Bett nu wirklich nicht brauch!

Die bunten Jerseydrücker sind von Snaply.

 

Bei der #sewingmottoparty2017 kann jeder mitmachen. Ihr müsst nur etwas genähtes, das zum Motto passt, und mit dem besagten hashtag posten!

Anfang nächster Woche zeige ich euch dann was ich eigentlich für dieses Motto genäht habe 😉

 

Mein erster Scalero

Hallo ihr lieben…

Ich hoffe das Jahr hat gut für euch angefangen!?

Heute ist der erste Schultag und somit habe ich auch wieder etwas Luft! Ich möchte euch gerne meinen ersten Scalero zeigen. Das ist eine Art „Tuch“ das durch verschiedene Knöpftechniken ein andere Kleidungsstück wird….also sehr cool!!!

 

Wundert euch bitte nicht über die Mütze…ich trage eigentlich sehr selten Kopfbedeckungen….allerdings hatte ich einen nicht so glücklichen Friseurbesuch und sehe einfach furchtbar aus!

sacalero-fadenspass-04-jpg

sacalero-fadenspass-07-jpg

sacalero-fadenspass-09-jpg

sacalero-fadenspass-10-jpg

sacalero-fadenspass-11-jpg

Das Ebook Scalero bekommt ihr bei Lieblingsshirt 2.0. Die Hose die ich trage ist eine Sackhose, auch nach einem Schnitt von Lieblingshirt 2.0 und ich finde sie passt perfekt! Im ganzen könnt ihr euch die Hose auch gerne nochmal in einem älteren Beitrag von mir ansehen!

Die Stoffe sind aus meinem Fundus….der lila Jeansstoff ist etwas fester und der andere ist eine Art Blusenjeans.

Die Plotts sind alle aus dem Hause Kommplott, von der Mütze ist aus der Winterdatei woraus ich auch dieses schöne Teilchen, sowie das Kleid hier beplottet habe.

Den Scalero habe ich mit der neuen Fashion Datei von Kommplott gepimpt, die gibt es in den nächsten Tagen noch zum Einführungspreis. Hier habe ich schwarze und weiße Vintageflexfolie von Happy Fabric genommen.

Auf den letzten Drücker

Wieder auf den allerletzten Drücker, komme ich mit meiner Tasche aus dem Adventskalender um die Ecke….

Es ist nicht so das sie schon lange fertig wäre, ihr wisst ja wie das oft ist. Entweder magst du Fotos machen, aber das Wetter ist ne Katastrophe. Oder es ist das tollste Wetter aber ich komme einfach zu nichts!

Naja…jetzt habe ich es doch irgendwie geschafft, nicht die besten Bilder, aber besser wie nix!

Vielen Dank an das Farbenmix-Team für das tolle Schnittmuster!

 

img_4432

img_4433

img_4434

Das Schnittmuster ist das „Packs ein“ aus dem Adventskalender 2016 von Farbenmix.

Die Stoffe sind aus meinem Fundus!

Ich habe schwarzen Breitcord, türkisen Kunstleder und für oben Popeline benutzt!

 

So jetzt wünsche ich euch ein schönes Weihnachtsfest mit euren lieben!